Gold / Silber-Verhältnis: Gold verliert seinen Glanz

Bereits im August, ich aktualisierte mein Gold / Silber – Verhältnis – Diagramm mit konservativen bullish Zielen. Heute würde Ich mag meine wachsende Besorgnis über das Verhältnis der Dynamik teilen , wie frische Höhen haben sich seit meinem ersten Beitrag erschien. Wie ich schon viele Male gesagt haben, lassen Sie uns nicht voreingenommen sein. Ändern Sie die Charting , wenn das Diagramm ändert!

Diagramm 1. Gold / Silber Monthly: Tarnished Diamant

Chart mit freundlicher Genehmigung von tradingview.com

Oben ist die Rekonstruktion des Diagramms aus der früheren Post über das Verhältnis. Ich habe einige Bemerkungen in rot den Call-outs und legte auch die Mitte des grünen Kanals in einer gestrichelten Linie. Aber die wichtigste Ergänzung ist die einfache, klassische Momentum-Indikator unterhalb des Diagramms mit Bemerkungen.

Keines der Ziele wurde bisher erreicht, aber wir waren so nah, vor allem im August, wenn das Verhältnis der 80 Unzen Ebene getroffen. Dann im September haben wir einen plötzlichen Abfall auf die 71 Unzen Ebene gesehen hatten, fiel das Verhältnis unter dem Aufwärtstrend von 2 Unzen und das war die erste Warnung für Gold Bugs. Das Verhältnis hat sich oberhalb der Trendlinie zurück und begann sehr zu kriechen langsam, um es um die 79 Unzen Niveau Strom hoch ist.

Das Gold / Silber – Verhältnis der grünen eingedrungen gestrichelte Mitte des Kanals einmal im Dezember 2014 gleich nach meinem ersten Beitrag über das Verhältnis, aber es nie wieder tat. In den letzten Monaten hat es buchstäblich auf der Linie von einem Aufwärtstrend zu verbreiten und sieht aus wie der Zusammenbruch steht unmittelbar bevor.

Der Momentum-Indikator zeigt die Macht des Trends. Wenn er über die Null-Linie, es ist ein Aufwärtstrend, wenn sie unterhalb der Null-Linie ist es ein Abwärtstrend ist. Die Anzeige mehrmals getaucht nach unten, sondern wird von der Null-Linie bisher abgelehnt. Ein weiterer Versuch kann den Aufwärtstrend brechen und das Spiel zugunsten von Silber ändern.

Dieser Indikator, sowie der RSI, sind gute Divergenz zwischen dem Preis (Verhältnis) und dem Indikator zu erfassen. Wie Sie sehen können, sind der Momentum-Indikatoren der Spitzen niedriger ab Mai 2012 trotz des dramatisch steigende Verhältnisses, was bedeutet, dass das Verhältnis mit dem Indikatoren in einem bearishe Divergenz ist. In meinen früheren Beiträgen, ich sagte Ihnen, dass die Divergenz selbst keinen unmittelbares Signal für einen Handel zu geben, aber warnt uns zum Handeln auf Preis bereit zu sein, löst wie Trend / Unterstützung / Widerstand bricht. Deshalb sind wir vorsichtig über Copy Trading die Sicherheit des Trends beobachten sollten.

Ich habe ein rotes gestrichelte Segment am 69 Unzen Pegeln den Punkt ohne Rück für ein Verhältnis Zusammenbruch, wo der vorherige Widerstand zu markieren.

Diagramm 2. Gold / Silber Monthly (Schließen Only): Schneiden Sie den Lärm, Hit den Gold

Chart mit freundlicher Genehmigung von tradingview.com

Kleider machen Leute … Zeichnungen das Diagramm zu machen. Das Gold / Silber-Verhältnis ist ein einzigartiges Instrument, da es in der Nähe von Rivalen verbindet. Auf diese einfache Liniendiagramm über alles sieht klarer; Linien sanft nach oben und unten in dem 51,0-78,6 oz Bereich gehen. Ich habe nicht tatsächlich extreme Margen, 32,5 Unzen auf der Kehrseite und 81 auf der Oberseite, weil ich die Reichweite Grenzen, wo das Verhältnis umgekehrt häufiger zu bekommen eine höhere Chance markieren wollte.

In den letzten 20 Jahren war es ein sehr profitablen anyoption Handel mit niedrigem Risiko, Gold zu verkaufen und Silber zu kaufen, wenn das Verhältnis der 78,6-Marke mit einem Ziel innerhalb des 46-54 oz Bereichs getroffen.

So, hier sind wir nun, ein historischer Moment wiederholt, das Gold / Silber-Verhältnis traf die 78,6 Unzen Zeichen, das aktuelle Verhältnis Niveau um 79 Unzen

Die Handels Idee ist wie folgt: Gold verkaufen, kaufen Silber auf dem derzeitigen Niveau gleichzeitig (sollte die Menge an Dollar aus dem Verkauf von Gold erhalten beim Kauf von Silber in voller Höhe ausgegeben werden Wertminderungsrisiko zu vermeiden).

Veröffentlicht unter Ziele